Rohkost Grünkohl Chips - schnell & einfach selber machen!

Grünkohl ist ein echtes regionales Superfood, extrem reich an Vitaminen und Mineralstoffen, von denen die wichtigsten Vitamin C, Calcium, Magnesium und Chlorophyll sind. Ausgezeichnete Ballaststoffe, die als Präbiotikum von Bedeutung sind. 

Die Rohveganer benutzen normalerweise in einer der Komponenten ihres Smoothies enthalten.

Es kann auch verwendet werden, um sehr gesunde und extreme leckere, knusprige Chips herzustellen.

Es kann praktisch sein, wenn  etwas Salziges, Gesundes zum Naschen möchtest.

Es ist eine sehr gute Auswahl, wenn deine Freunde und Familie mit etwas Besonderem beeindrucken möchtest.

Grünkohl Chips

Grünkohl Chips Rezept

Monika Gungl
Grünkohl Chips einfach selber machen!
Noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 8 Stdn.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Vorspeise
Land & Region Deutschland
Portionen 2 Personen
Kalorien 104 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Grünkohl
  • 30 g Hanfsamen
  • 30 g Cashewnüsse
  • 150 ml Wasser
  • 1/2 Zitronensaft
  • 2 EL Hanföl oder Wallnussöl
  • 1 Priese Chili
  • Salz nach Geschmack
  • 2 EL Bierhaferflocken
  • 1 Handvoll Bärlauch Optional: eine kleine Zwiebel / Knoblauchzehe
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Sesamkörner

Anleitungen
 

  • Cashewkerne einweichen.
  • Die Grünkohl waschen und auf einem Küchentuch ein bisschen trocknen lassen. Die Blätter in "Chips Größe" vom Stiel in Stücke zupfen.
    Grünkohl Blätter zupfen
  • Bärlauch Blätter waschen, auf einem Küchentuch ein bisschen trocknen lassen.
    Bärlauch
  • Mit einem scharfen Messer sehr fein schneiden.
    Bärlauch fein schneiden
  • Nach Ablauf der Einweichzeit die Cashewkerne abspülen. Anschließend zusammen mit den gemahlenen Hanfsamen mit dem Wasser in einem Hochleistungsmixer mixen. Zitronensaft und Öl hinzufügen.
    Wir brauchen eine cremige, fließende, aber nicht sehr verdünnte Textur. Wir fügen die Sesamkörner hinzu. Die so erhaltene Creme wird in 3 geteilt:
    Zu dem einen geben wir Paprikapulver, Chili und etwas Salz.
    Die zweite ist unsere "Käse-Masse". Sie soll mit Hefeflocken und ohne Salz zubereiten werden, da Hefeflocken bereits Salz enthaltet.
    Die dritte Sauce wird mit dem Bärlauch vorbereitet.
    Cremige Cashew Sauce
  • Die gehackten Grünkohl teilen wir in 3. Eine Menge wird in die Paprikacreme und die andere in die Käse-Masse verarbeitet. Die dritte Menge in die Bärlauch-Cashewcreme.
    Grünkohlchips mit Bärlauch
  • Die Grünkohl aus der Masse sofort auf das Tablett des Trockners legen. Trocknen bei 42 °C für 6-8 Stunden. Es ist fertig, wenn es komplett knusperig wird!
    Grünkohlchips trocknen

Nährwerte

Serving: 500gCalories: 104kcalCarbohydrates: 15gProtein: 8gFat: 4gCholesterol: 4mgSodium: 460mgPotassium: 792mgVitamin C: 180mgCalcium: 270mgIron: 2mg
Grünkohl Chips mit 3 Saucen

Tipps für deine perfekte Grünkohl Chips!

Du kannst Grünkohlchips auch mit anderen Geschmacksrichtungen vorzubereiten. Wenn du mediterrane Aromen magst, füge  Basilikum, Oregano und Tomaten hinzu.

Wenn asiatische Aromen, dann kannst du in die Cashew-Creme Sojasauce, Chili und 1-2 Datteln oder ein beliebiges asiatisches Gewürze hinzufügen.

Grünkohlchips richtig aufbewahren

Die fertigen Grünkohlchips fülle ich in eine gut verschlossene Einmachglas.

Bei uns ist sie schnell weg, daher ist eine lange Lagerung ist nicht erforderlich! 🙂

Tipp:

Wenn du eine große Menge zubereitet hast, die nicht gleich aufgebraucht wird, kannst rohe Reiskörner in einem kleinen Leinenbeutel in das Glas geben. So bleibt es lange knusprig.

Folge uns:

t Tage Saft Fasten Challange

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

t Tage Saft Fasten Challange

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

t Tage Saft Fasten Challange

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Newsletter abonnieren:

Rezept teilen:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Rezept bewerten




0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments